Imkerverein Aurich von 1886 e.V.

Veranstaltungen

Hier finden Sie die aktuellen und gesammelten Veranstaltungen des Imkervereins Aurich.

Außerdem finden Sie hier Veranstaltungen an denen der Imkerverein teilnimmt.

Bisherige Veranstaltungen finden Sie im Untermenü der Veranstaltungen mit dem jeweiligen Kalenderjahr an der linken Seite.

 

Die Umlarveranstaltung 2020 findet am Sonntag den 17.05.2020 von 14:00 bis 18:00 Uhr bei der Familie Gerken statt.

Anschrift: Kirchdorfer Straße 71 - 26605 Aurich



Umlarvveranstaltung 2020

Maßnahmen zur Durchführung unter Berücksichtigung der Coronapandemie am 17.05.2020

Im Rahmen der Coronapandemie fanden zahlreiche Gespräche zur Durchführung der diesjährigen Umlarveranstaltung des Imkerverein Aurich von 1886 e. V. statt. In Absprache mit dem Ordnungsamt der Stadt Aurich wurden untenstehende Maßnahmen zur Durchführung vereinbart. Unter Einhaltung dieser aufgeführten Maßnahmen darf diese Veranstaltung zur Aufzucht von jungen Bienenköniginnen aus Larven von leistungsgeprüften und gekörten Zuchtvölkern durchgeführt werden.  

 

  1. Die Veranstaltung findet in der Zeit von 14:00 – 18:00 Uhr im Garten der Familie Gerken statt.

 

  1. Es darf keine Versorgung mit Getränken und Essen stattfinden.

 

  1. Die Zuchtstoffempfänger sollen möglichst alleine zum Larvenempfang erscheinen.

 

  1. Die  Zuchtstoffempfänger sollen sich zeitlich möglichst abstimmen, damit keine Menschenansammlungen auf dem Grundstück entstehen.

 

  1. Sollten sich mehr als 5 Zuchtstoffempfänger im Garten aufhalten, müssen weitere Teilnehmer im Fahrzeug warten.

 

  1. Es können keine ausführliche Erfahrungs- und Meinungsaustausche der Teilnehmer untereinander persönlich auf dem Veranstaltungsgrundstück stattfinden.

 

  1. Alle Zuchtstoffempfänger müssen Mund-Nasen-Schutzmasken tragen, wie sie von Kunden in Geschäften getragen werden müssen.                    

 

 

  1. Alle Teilnehmer müssen zwingend auf den Mindestabstand achten und diesen einhalten.

 

 

 

TERMINE AUF UNBESTIMMT VERSCHOBEN !!!

Sobald neue Termine festgelegt sind, werden die Teilnehmer informiert.


Im Jahr 2020 führt der Imkerverein Aurich von 1886 e.V. wieder einen Imker-Grundkurs verbunden mit dem Honiglehrgang nach Richtlinien des Deutschen Imkerbundes e. V. durch.

Wie in den vergangenen Jahren wird der theoretische Teil dieses Grundkurses in der Kreisvolkshochschule Aurich an den folgenden Terminen von jeweils 19:15 Uhr bis ca. 21:30 Uhr abgehalten:
- 13.02.2020
- 20.02.2020
- 27.02.2020
- 05.03.2020
- 12.03.2020
- 19.03.2020 VERSCHOBEN

Eine Anmeldung über die KVHS ist ab Januar 2020 unter der Telefonnummer 04941/9580-0 möglich.

Zum Kurs bei der KVHS: https://www.kvhs-aurich.de/suche/kursdetails.html?courseId=490-C-5952614

Ziel des Kurses ist es, den zukünftigen Hobbyimker soweit zu schulen, dass er/sie alle anfallenden Arbeiten am Bienenvolk weitestgehend selbst erledigen kann. Am ersten Abend erhalten Sie ausführliche Informationen über die ökologische Bedeutung der Bienenhaltung und über die Anforderungen der Bienenhaltung.

Kursinhalte sind:
- Biologie der Honigbiene
- Bienenwohnung und Bienenweide
- Führung und Betreuung der Bienen im Jahresverlauf
- Trachtpflanzen
- Honiggewinnung und -bearbeitung
- Bienenkrankheiten
- Arbeiten mit den Bienenvölkern

Zusätzlich zu den Kursgebühren werden ca. 10,00 € Materialkosten im Kurs eingesammelt.

Die Termine für die Honigschulung sind geplant für den 29.02.2020 und 07.03.2020, jeweils ab 09:00 Uhr bis Mittag. Die Honigschulungen finden im Lokal "Zum Sandkrug", Egelser Str. 176 statt.

Die Termine für die Praxistage werden noch bekannt gegeben.

Rückfragen können per Mail an den Schulungsobmann Enno Köhn unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  gerichtet werden.

Einladung zum Reinigungstag

 

Sehr geehrte Imkerinnen und Imker,

 

hiermit möchten wir euch zum diesjährigen Reinigungstag herzlich einladen.

 

In gemeinschaftlicher Zusammenarbeit werden die unterschiedlichen Stationen einer Reinigungsstraße durchlaufen und der sichere Umgang mit Reinigungsmittel, Werkzeugen und die Bedeutung der Wabenhygiene geschult.

 

Es besteht hierbei die Möglichkeit eigene, ausgeschmolzene Rähmchen mitzubringen, um erste eigene Erfahrungen Rund um das Thema Reinigung sammeln zu können.

Selbstverständlich sind auch diejenigen herzlich eingeladen, die einfach nur Interesse an einem gemeinschaftlichen Arbeitseinsatz haben.

 

Soweit die Zeit es zulässt, werden wir es wieder versuchen zu ermöglichen auch Beutenteile in diesem Zuge gleich mit zu reinigen.

Aus Organisationsgründen bitten wir, unter Angabe der angelieferten Menge an Rähmchen, um eine verbindliche Anmeldung!

 

Die Kosten für die durch unsere Gastwirtin angebotene Verpflegung sind von jedem Teilnehmer selbst zu tragen!

 

Termin:           Samstag, 16.11.2019

 

Uhrzeit:          ab 10:00 Uhr

 

Ort:                 Vereinslokal Sandkrug Wiesens (Außengelände hinter dem Festsaal)

 

Anmeldung bitte an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns über eure Teilnahme!

 

Viele Grüße

Manfred Pollmann

Obmann für Bienengesundheit IV Aurich e.V.

Die Umlarveranstaltung 2019 findet am Sonntag den 19.05.2019 von 15:00 bis 18:00 Uhr bei der Familie Gerken statt.

Anschrift: Kirchdorfer Straße 71 - 26605 Aurich

Im Jahr 2019 führt der Imkerverein Aurich von 1886 e.V. wieder einen Imker-Grundkurs verbunden mit dem Honiglehrgang nach Richtlinien des Deutschen Imkerbundes e. V. durch.

Wie in den vergangenen Jahren wird der theoretische Teil dieses Grundkurses in der Kreisvolkshochschule Aurich an den folgenden Terminen von jeweils 19:15 Uhr bis ca. 21:30 Uhr abgehalten:
- 14.02.2019
- 21.02.2019
- 28.02.2019
- 07.03.2019
- 14.03.2019
- 21.03.2019

Eine Anmeldung über die KVHS ist ab Januar 2019 unter der Telefonnummer 04941/9580-0 möglich.

Zum Kurs bei der KVHS: https://www.kvhs-aurich.de/suche/kursdetails.html?courseId=490-C-5524642

Ziel des Kurses ist es, den zukünftigen Hobbyimker soweit zu schulen, dass er/sie alle anfallenden Arbeiten am Bienenvolk weitestgehend selbst erledigen kann. Am ersten Abend erhalten Sie ausführliche Informationen über die ökologische Bedeutung der Bienenhaltung und über die Anforderungen der Bienenhaltung.

Kursinhalte sind:
- Biologie der Honigbiene
- Bienenwohnung und Bienenweide
- Führung und Betreuung der Bienen im Jahresverlauf
- Trachtpflanzen
- Honiggewinnung und -bearbeitung
- Bienenkrankheiten
- Arbeiten mit den Bienenvölkern

Zusätzlich zu den Kursgebühren werden ca. 10,00 € Materialkosten im Kurs eingesammelt.

Die Termine für die Honigschulung sind geplant für den 23.02.2019 und 09.03.2019, jeweils ab 13:30 Uhr.

Die Termine für die Praxistage werden noch bekannt gegeben.

Rückfragen können per Mail an den Schulungsobmann Enno Köhn unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  gerichtet werden.

Gewährverschl.

Gewährverschlüsse erhalten Sie bei Michael Murra.

Tel.: 0163-1358629

Email: honig@imkerverein-aurich.de